Status 5 GHz

#1 von dk2go , 05.06.2010 19:19

Hallo

In den nächsten Wochen werden wir bei HB9EAS einen Funklink auf 5 GHz mit der Ubiquiti-Technik Nanostation 5 testen, zunächst für die Strecke Pfeffingen - Basel. Ha-We DL1GZW hat uns netterweise zwei Ubiquiti-Module ausgeliehen. Über die Ergebnisse werde ich dann berichten.

73 de Uli, DK2GO

dk2go  
dk2go
Beiträge: 6
Registriert am: 25.04.2010


RE: Status 5 GHz

#2 von dk2go , 12.06.2010 18:58

Heute haben HB9TQJ und ich am HB9EAS-Standort Pfeffingen südlich von Basel eine Ubiquiti Nanostation 5 montiert. Mit einer gleichartigen Gegenstation werden nun Möglichkeiten für Links nach Pfeffingen auf 5 GHz an verschiedenen Standorten getestet werden.

Der erste Test heute nachmittag von unserem Standort Basel aus verlief leider negativ. Laut dem Geländeprofil aus Radio Mobile gibt es Sichtverbindung nach Pfeffingen (Distanz 8 km). Tatsächlich behindern Bäume in der Nähe des Standorts Basel die Sicht in Richtung Süden. Es konnte keine Linkverbindung aufgebaut werden.

Danke an DL1GZW und HB9ATU für die Unterstützung!

73 de Uli, DK2GO

dk2go  
dk2go
Beiträge: 6
Registriert am: 25.04.2010


RE: Status 5 GHz

#3 von HB9TQJ , 11.09.2010 14:10

Am Freitag, 10.09.2010 haben wir die Linkstrecke zwischen dem Standort Bruderholzspital und Pfeffingen getestet.
Wir konnten erfolgreich eine Verbindung mit zwei Ubiquity Nanostation 5L herstellen.
Der Maximalpegel lag bei -69dBm und der Daten-Durchsatz bei 3 Mbps.
Somit steht der ersten HAMNET Linkstrecke von HB9EAS nichts mehr im Weg.

HB9TQJ  
HB9TQJ
Beiträge: 1
Registriert am: 26.04.2010


   

Stand HB9EAS 22.Februar 2016
IST-Stand April 2010

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de